Für die korrekte Darstellung und Funktion dieser Website ist ein Browser mit Javascript notwendig.

(c) Stefan Schrills /photography/, Kaarst

iapp 11 Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung, Potsdam-Golm

Das Erweiterungsgebäude gliedert sich in einen viergeschossigen Kopfbau, der die Fluchten des Bestandes und der Geißelbergstraße aufnimmt, und in einen sich nach Norden anschlie-ßenden flachen Riegelbau mit zwei Labor- und drei Bürogeschossen. Im 1.OG ist der Kopfbau mit zwei transparenten Verbindungsstegen an den Bestand angebunden.

< 1 von 4 >